Jugendbüro der VG Offenbach > Fitnessplatzeröffnung am 02.07.2016

Fitnessplatzeröffnung am 02.07.2016

27. Juni 2016 | Von | Kategorie: Beteiligung, Offenbach, vgo.ypart.eu

Es ist soweit! Unser Fitnessplatz wird offiziell eröffnet! Und zwar am

 

Samstag, 02.07.2016,

15:00 Uhr,

auf dem Fitnessplatz

(Wiese hinter der Turn- und Festhalle; „alter Handballplatz“ – Google-Maps)

Finn wird auch da sein und in die Gerätenutzung einführen. Dem Anlass entsprechend werde ich Obst und Wasser/Apfelsaftschorle besorgen – fa umme, so lange der Vorrat reicht 😉

Plakat Eröffnung Final

Somit wird ein weiteres Großprojekt der Beteiligung umgesetzt. Beim letzten beworbenen Lauf der Online-Beteiligung zeichnete sich der Fitnessplatz als Hauptprojekt ab.

Mit Finn Wissing hatten wir einen Trainer gefunden, der uns bei der Planung des Platzes unterstützte.

Die Firma Seibel war offen genug, ihre Spielplatzgeräte den Erfordernissen als Fitnessgeräte Rechnung zu tragen und diese extra für uns anzupassen.

Beiden dafür großen Dank!

 

Und natürlich einen riesigen Super-Dank allen Offenbacherinnen und Offenbachern und dem Tobolino, die uns in unserem Spendenmarathon unterstützten und

 

über 9.000,00 Euro

 

spendeten, damit der Platz letztendlich genauso wie geplant und mit allen Geräten gebaut werden konnte. Danke!!

 

Last but not least natürlich auch einen Dank an die Ortsgemeinde Offenbach, die sich zusammen mit den anderen Ortsgemeinden und der  Verbandsgemeinde seinerzeit zur Beteiligung bekannte und den Beschluss fasste, dass alle Eingaben der Beteiligung geprüft werden und bei Möglichkeit der Umsetzung auch in den Ausschüssen und im Rat behandelt werden.

 

Die Beteiligung läuft übrigens auch außerhalb der Zeiten weiter, in denen wir sie intensiver bewerben (mit Schul-Workshops zum Beispiel). Also auch jetzt und zukünftig können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ihre Ideen unter

https://vgo.ypart.eu

 

und Erwachsene unter

 

https://offenbach-queich.offenekommune.de

 

anderen mitteilen, Vorschläge besprechen und dafür oder dagegen stimmen. Immer dran denken, es geht auch darum, Unterstützer/innen für seine Vorhaben und Ideen zu finden, die mit „dafür“ stimmen und auch Lösungen anzubieten.

 

Macht mit!

Ein Kommentar auf "Fitnessplatzeröffnung am 02.07.2016"

Schreibe einen Kommentar